Endspurt für Petition: Noch einmal verlängert

Impfwiderstand: Die Petition „Deutschland braucht keine Impfpflicht!“ der Ärzte für individuelle Impfentscheidung e.V. hatte bereits nach wenigen Tagen das nötige Quorum von 50.000 Unterschriften erreicht, dann bald 100.000, was überhaupt nur wenige Petitionen schaffen, heute sind es bereits 130.000. Sie läuft noch 11 Tage! Ob das Traumziel von 150.000 Unterschriften erreicht wird?

Edit: 29.05.: Wurde offenbar bis zum 31.7. verlängert!

Endspurt für Petition: Noch einmal verlängert
Foto: Ärzte f. ind. Impfentscheidung, OpenPetition, fair use.


Es ist jedenfalls wohl die bisher mit Abstand erfolgreichste impfkrititsche Petition. Was natürlich am Aufreger-Thema Masern-Impfzwang mit 3 oder gar 4 Impfdosen mit den Hirnentzündern MMR-Impfung (Masern-Mumps-Röteln) oder MMRV-Impfung (+Varizellen = Windpocken) liegen dürfte.

Bitte zeigt, dem Bundesgesundheitsminister Spahn, was wir von dem Albtraum des sog. Masernschutzgesetzes halten und dem Scheinziel der WHO mit 95% Durchimpfungsrate und damit angeblichem Herdenschutz, und unterschreibt, falls noch nicht geschehen, bzw. leitet die Petition an Freunde weiter!

Weiterführend:
Impfpflicht
https://impfen-nein-danke.de/impfpflicht/

Öffentliche Impfempfehlungen verfassungswidrig
https://impfen-nein-danke.de/verfassungswidrig/

 

Permalink: https://impfen-nein-danke.de/?p=19837

Scroll to Top