Historie: Reichsimpfgesetz

Impf-Gesetzgebungen

1875  Reichsimpfgesetz vom 01.04.1875
1900 Reichsseuchengesetz:  Gesetz betreffend die Bekämpfung gemeingefährlicher Krankheiten vom  30. Juni 1900
1961  Bundesseuchengesetz (BSeuchG) vom 18.07.1961
2000  Infektionsschutzgesetz (IfSG) vom 20.07.2000


Historie: Reichsimpfgesetz

Reichsseuchengesetz

http://www.reichstagsprotokolle.de/Gesamt_bsb00002782_000953


Seuchengesetzgebung in den deutschen Staaten und im Kaiserreich vom ausgehenden 18. Jahrhundert bis zum Reichsseuchengesetz 1900

Inaugural-Dissertation zur Erlangung der Doktorwürde an der Philosophischen Fakultät der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg von Bärbel-Jutta Hess,  Heidelberg 2009.

 Besonders interessant die Impfkritik ab S. 95:

1.4 Die Impfentwicklung ab 1800: erste Bedenken, Probleme und Widerstände 95
1.4.1 Die Impfkritik des Marcus Herz (1747-1803) 95
1.4.2 Die unerwarteten Impfprobleme ab 1813 96
1.4.3 Die Impfgegnerbewegung bis 1875 (Inkrafttreten des Impfgesetzes) 98

https://impfen-nein-danke.de/u/dissertation_15_02_10.pdf

Scroll to Top