Impfschaden Tetanus

19.09.2013
letzte Änderung: 09.01.2020

Impfgeschädigt durch Tetanus-Impfung – Seite 1
Impfopfer – Impfgeschädigte – Impftote

 

Junge, gesunde Frau: Tetanusimpfung schädigte Sprachzentrum, Wortfindungsstörungen für zwei Jahre 

Impfschaden Tetanus

 

Lymphknoten schwoll durch Tetanusimpfung auf Mettwurstgröße an –
für die Ärzte hatte nichts mit nichts zu tun!

Impfschaden Tetanus


Frau querschnittgelähmt durch Tetanus-Impfung

“Es surrt etwas, wenn Nicole Engelen an einem vorbei läuft – aber die 23-Jährige strahlt über das ganze Gesicht. Kein Wunder, denn seit dreieinhalb Jahren sitzt die junge Aachenerin im Rollstuhl. Grund ist ein Impfschaden, den sie nach einer Tetanus-Impfung davontrug…”

Impfschaden Tetanus

– Quelle: NWZOnline vom 08.09.2018.


Sportliche gesunde Frau erleidet Impftod innerhalb von 6 Wochen durch Tetanusimpfung

Impfschaden Tetanus

Impfschaden Tetanus


Hirnentzündung und Epilepsie durch Tetanusimpfung

Impfschaden Tetanus

Impfschaden Tetanus

Impfschaden Tetanus

Impfschaden Tetanus

Impfschaden Tetanus

 


Impfschaden Tetanus


Impfschaden Tetanus Impfschaden Tetanus Impfschaden Tetanus Impfschaden Tetanus


Impfschaden Tetanus Impfschaden Tetanus Impfschaden Tetanus


Impfschaden Tetanus


Impfschaden Tetanus


Impfschaden Tetanus

Impfschaden Tetanus


Impfschaden Tetanus


Impfschaden Tetanus

 


Impfschaden Tetanus Impfschaden Tetanus

 

Scroll to Top