WHO-Verträge: Dystopische Bedrohung, Sexualerziehung etc.Es ist mir eine Ehre, bei diesem hochkarätig besetzen Symposium…

🔷WHO-Verträge: Dystopische Bedrohung, Sexualerziehung etc.🔷

Es ist mir eine Ehre, bei diesem hochkarätig besetzen Symposium über die Bedrohung unserer freiheitlichen Demokratien durch die WHO sprechen zu dürfen.

In Dornbirn (A) werden Ende dieser Woche u.a. die aktuellen WHO-Vertragsverhandlungen und die von der WHO vorangetriebene Frühsexualisierung genauer unter die Lupe genommen und diskutiert.

Einige Tickets sind noch verfügbar.

Bei Telegram

Kurzlink
Nach oben scrollen