Die Aufhebung des Internationalen Gesundheitsnotstandes kommt 3 Jahre zu spät.Eine internationale Organisation mit ehema…

🔹Die Aufhebung des Internationalen Gesundheitsnotstandes kommt 3 Jahre zu spät.🔹

Eine internationale Organisation mit ehemals hehren und unterstützenswerten Zielen ist zur Marionette und Marketingorganisation globaler Pharma- und IT-Kartelle verkommen.

Die WHO hinterlässt eine Spur der Verwüstung in den öffentlichen Haushalten, in den Demokratien und in den Gesellschaften ihrer Mitgliedstaaten.

Ohne auch nur im Ansatz einen kritischen Blick zurückzuwerfen, beabsichtigt diese allmächtige Vereinigung mit Unfehlbarkeitsanspruch den Mitgliedstaaten noch mehr Souveränität und noch mehr Geld abzunehmen, ohne sich selber jemals auch nur der geringsten rechtlichen Kontrolle und Verantwortlichkeit zu unterstellen.

Nur eine internationale, unabhängige und rigide Strafuntersuchung kann uns in Zukunft vor Schlimmerem bewahren.

STOP the WHO!

Bei Telegram

Kurzlink
Nach oben scrollen