https://humansarefree.com/2021/02/respected-doctor-who-studied-bioweapons-believes-covid-19-jabs-are-a-form-of-weaponize…

https://humansarefree.com/2021/02/respected-doctor-who-studied-bioweapons-believes-covid-19-jabs-are-a-form-of-weaponized-medicine.html Übersetzung: Ein preisgekrönter Wirbelsäulenchirurg und ehemaliger Präsident der Vereinigung amerikanischer Ärzte und Chirurgen glaubt, dass aktuelle Coronavirus-“Impfstoffe” gefährliche Biowaffen sind, die gegen die Menschen eingesetzt werden. Dr. Lee Merritt, der zuvor Biowaffen studiert hat, während er 9 Jahre lang als orthopädischer Chirurg in der US-Marine diente, im Vorstand der Arizona Medical Association saß und zahlreiche von Experten begutachtete Arbeiten veröffentlicht hat, glaubt, dass die mRNA-verändernden Coronavirus-Impfstoffe, die derzeit in den USA verteilt werden, unseren genetischen Code umschreiben, um uns später anfällig für ein zweites Virus zu machen: “Ich habe schon im Februar geglaubt, dass es sich um eine biologisch manipulierte Biowaffe handelt, denn in der Minute, in der irgendjemand mit Daten auftauchte, die darauf hindeuteten, wurden sie zensiert” .. Impfstoffe sind am effektivsten, wenn sie gegen ein unbehandelbares und tödliches Virus eingesetzt werden, sagt er. Während Krankheiten wie Pocken und Polio effektiv mit Impfungen behandelt wurden, haben Wissenschaftler seit Beginn der Pandemie vielversprechende Behandlungen .. entdeckt, wie Hydroxychloroquin und intravenöses Vitamin C. “Wenn wir gerade bei der Biokriegsführung als Teil dieser multidimensionalen Kriegsführung sind, wenn Sie eine Behandlung in der Tasche haben, können sie Sie nicht mit Viren terrorisieren und das ist wichtig, weil … [der Impfstoff] die Übertragung nicht verhindert, wie sie selbst zugeben.” Merritt erklärt den Unterschied zwischen Coronavirus-Impfstoffen und normalen Impfungen: “[Coronavirus-Impfstoffe] geben Ihnen keinen Erreger .. was sie tun, ist die Programmierung von mRNA. mRNA ist wie DNA, aber es ist die Boten-RNA. Sie ist es, die Proteine im Körper herstellt. Es ist wie ein Computerchip, den man in einen 3D-Drucker steckt und dann sagt man ihm, was er machen soll und er druckt es aus. .. das ist das biologische Äquivalent. Nun, in diesem Fall haben sie ein Stück dieser mRNA hergestellt, um in jeder Zelle Ihres Körpers dieses Spike-Protein (oder zumindest einen Teil davon) zu erzeugen, und Sie erzeugen tatsächlich das Pathogen in Ihrem Körper.” Stattdessen wird Boten-RNA in Ihren Körper injiziert, die dann Ihren genetischen Code so verändert, dass er beginnt, seine eigene modifizierte Version des Coronavirus zu produzieren, die Ihr Immunsystem dann theoretisch lernt, zu bekämpfen. Laut Dr. Merritt gibt es keine Langzeitstudien, um die Sicherheit dieser Form der Impfung beim Menschen zu überprüfen, und Tierversuche haben zu dem geführt, was sie als “antikörperabhängige Anreicherung” bezeichnet, bei der das Virus unerkannt in den Körper eindringt, weil das Immunsystem es nun als zum Körper gehörig ansieht, was letztlich zum fast sofortigen Tod führt. “Wir haben noch nie eine Tierstudie .. erfolgreich durchgeführt. Wir haben das noch nie beim Menschen gemacht .. Die längste Zeit, die man die Menschen nach der Impfung wirklich verfolgt hat, sind zwei Monate. Das ist nicht genug Zeit, um zu wissen, dass wir nicht das Problem der Antikörperverstärkung haben werden.” Merritt spekuliert, dass diese Art von Verfahren genau das ist, was ein ausländischer Gegner verwenden würde, wenn er heimliche Biokriegsführung betreiben wollte, ohne dass .. zurückverfolgt werden könnte. “Dies ist eine perfekte binäre Waffe. Es gibt keine Möglichkeit, dass ich genau weiß, worauf diese mRNA programmiert ist und .. die meisten Ärzte auch nicht. Die Ärzte kommen nicht an diese Daten heran. Das ist etwas für die Jungs an der Spitze dieses Projekts .. Kommentar: Und das passt zu den Aussagen der Zellbiologin Dr. Schmidt-Krüger im Corona-Ausschuss hier. Q 1010: VACCINES [NOT ALL]❗️ RJ
Doctor with Bioweapons Expertise Calls COVID-19 Vaccines ‘Weaponized Medicine’

Bei Telegram

Kurzlink
Nach oben scrollen