Startseite » Aktuelles » Corona » Soldatenprozess am Bundesverwaltungsgericht Leipzig. Vor Ort stellten u.a. ARD und Auf1.Verteidigung …
Kurzlink

Soldatenprozess am Bundesverwaltungsgericht Leipzig. Vor Ort stellten u.a. ARD und Auf1.Verteidigung …

Soldatenprozess am Bundesverwaltungsgericht Leipzig. Vor Ort stellten u.a. ARD und Auf1.Verteidigung ...

Soldatenprozess am Bundesverwaltungsgericht Leipzig. Vor Ort u.a. ARD und Auf1.
Verteidigung stellte gerade einen hilfsweisen Fortsetzungsfeststellungsantrag.
Vertreter des Bundesverteidigungsministeriums votierten für eine Einstellung des Verfahrens. Hintergrund ist die gestrige Pressemitteilung, wonach Injektionen gegen COVID-19 nur noch eine Empfehlung seien und eine verbindliche Aufnahme ins Basisimpfschema der Bundeswehr entfalle.
Weitere Informationen folgen

Bei Telegram

Nach oben scrollen