Relaunch unserer Webseite: Wer steckte hinter Kündigung?

Relaunch unserer Webseite: Wer steckte hinter Kündigung?Erfolgreicher Relaunch unserer Webseite auf WordPress! Wer steckte hinter der Kündigung des bisherigen Providervertrages?

Die seit 2012 bestehende Webseite impfen-nein-danke.de wurde am 01.04.2019 zum 01.07.2019 vom Provider Jimdo GmbH ohne Angabe von Gründen gekündigt, nachdem es sieben Jahre lang eine problemlose Geschäftsbeziehung gab.

Vermutlich hängt es mit dem nicht politkorrekten Inhalt und dem hohen Wahrheitsgehalt zusammen, so daß irgend jemand auf die Firma Druck ausgeübt hat.
Wer also eine kritische Webseite betreiben möchte, sollte sich seinen Provider gut aussuchen.

Danke an die Spender, die es ermöglicht haben, und großen Dank an den Kollegen, der das Riesenprojekt günstig, zügig und zuverlässig wie immer umgesetzt hat!

Wenn sich einige Impfgläubige schon gefreut haben, daß unsere Seite am 02.07. weg sein könnte: Zu früh gefreut, wir sind gekommen, um zu bleiben! Bis der Impfwahn gestoppt ist! Die Forderung des Impfaufklärers Dr. med. Johann Loibner ist unser Auftrag, der am 16.09.2017 in Berlin sagte: “Beenden wir die Impfära!”

Zeit wird es, 200 Jahre nur Leid, Elend, unnötige Krankheiten und Schmerzen, Millionen Tote und kein einziges Leben gerettet, der Impf-Albtraum muß beendet werden, damit unsere Kinder und Enkelkinder eine lebenswerte Zukunft haben!

Impfwiderstand jetzt und das drohende Pharmageddon abwenden! Impfen muß freiwillig bleiben bei informierter Entscheidung über die realen Impfschäden und muß bestenfalls ganz beendet werden!

Permalink: https://impfen-nein-danke.de/relaunch-der-webseite

Scroll to Top