Katholische Kirche: Moralische Impfpflicht!?

Heute kommt eine Stellungnahme zum Spahnplan der Impfpflicht mit dem sog. Masernschutzgesetz auf der offiziellen Webseite der Katholischen Kirche:
https://www.katholisch.de/aktuelles/aktuelle-artikel/impfpflicht-der-schmale-grat-zwischen-autonomie-und-allgemeinwohl

Zusammengefaßt ergibt sich aus katholischer Sicht folgendes:

1. Impfen sei gut, Impfen schütze.

2. Keine rechtliche, aber eine moralische Impfpflicht! Wegen Herdenschutz-Märchen: „jeder sollte vom Nächsten her denken“: Impfgift für das eigene Kind ist also christliche Nächstenliebe für die anderen Kinder! Bei den Grünen heißt dieser Wahn „gelebte Solidarität“!

Für die „Professorin für katholische Moraltheologie“ Kerstin Schlögl-Flierl soll es eine „generelle Impfpflicht“ nur als „ultima ratio“ geben. Leider gibt es beim Impfthema überhaupt keine ratio, sondern nur Betrug, alberne Zirkelschlüsse und Dogmen. Ganz so wie in der Theologie der Schriftgelehrten, gegen die Jesus opponiert hatte.

3. Impfschäden seien nur „vermeintlich“, die Zahlen seien gering.

Zu 3.: Das ist Sadismus, denn sie verschweigen natürlich, warum die Meldezahlen so gering sind, weil fast alle Ärzte sich weigern, auch nur die Verdachtsmeldung einzureichen, Dunkelziffer offiziell 95%, de facto über 99%. Noch weniger werden dann anerkannt. Auch wenn die Betroffenen den Impfschaden direkt beim PEI einreichen, geht er schon mal verloren – bzw. man findet die Akte erst nach Redaktionsschluß für das betreffende Jahr wieder, Nachtrag ausgeschlossen. Wieder ein Impfschaden, der nicht passiert ist.

Man ist ja von beiden Amtskirchen einiges gewöhnt. Man muß es an dieser Stelle nicht aufzählen. Eine echte Moral, ohne Heuchelei, ohne Lüge, ohne fiese Hintergedanken und ohne weltlichen Vorteil wäre bei beiden seelenlosen Amtskirchen jedenfalls eine Überraschung.

Für Jeden, der Jesus Christus im Herzen und die Impflüge durchschaut hat, ist es an der Zeit, über seine Kirchenmitgliedschaft nachzudenken und z.B. für die verhöhnten Impfgeschädigten zu spenden: https://www.bundesverein-impfgeschädigter-ev.de/spenden-f%C3%B6rderung/.
Das würde Jesus wohl eher gefallen als das sündhafte Gerede der Schriftgelehrten, die den toten Buchstaben anbeten.

Nachtrag 05.06.: Pfarrer Thomas Steiger, Katholische Kirche Tübingen, in einer SWR-Verkündigungssendung vom 04.06.2019: 
Impfen ist Pflicht! (angeblich):
https://swrmediathek.de/player.htm?show=aff52270-867e-11e9-a7ff-005056a12b4c

Unser Fazit

Der Papst-Schauspieler kann weiter die Schluckimpfung wie Hostien austeilen, aber echte Christen können nur mit dem Impfketzer Karl Krafeld sagen:
Impfen ist Gotteslästerung! Plädoyer für eine Verehrung des größeren Gottes!
https://wplus-verlag.de/shop/p/de/impfen-ist-gotteslaesterung-1

Für alle Wahrheitssucher, die dem odium theologicum entfliehen und hinter die Kulissen sehen wollen, möge es interessieren, herauszufinden, daß und wie die Urkriche und das Urchristentum frühzeitig unterwandert und Gut und Böse vertauscht wurden. Das kann man augenöffnend in den beiden Bänden von James Morgan Pryse: The Restored New Testament nachlesen, Band 1 gibt es auch online:
https://archive.org/details/JamesMorganPryse-TheRestoredNewTestament-Part1/page/n1

Man kann dann auch fragen, ob die Mächte, die damals am Werke waren, dieselben sein könnten, die heute das Impfgift propagieren? Wäre ja möglich.

Gelobt sei der Herr! Amen!

Katholische Kirche: Moralische Impfpflicht!?
Foto: Lanka, mit freundlicher Genehmigung.

 

Weiterführend:

Kein Herdenschutz bei Masern
https://impfen-nein-danke.de/herdenschutz-masern/

Herdenschutz?
https://impfen-nein-danke.de/herdenschutz/

Masern Infos 1
https://impfen-nein-danke.de/masern/

Masern Infos 2
https://impfen-nein-danke.de/masern-2/

Impfopfer Masern-/MMR-Impfung:
https://impfen-nein-danke.de/impfschaden-mmr/
https://impfen-nein-danke.de/impfschaden-mmr-2/
https://impfen-nein-danke.de/impfschaden-mmr-3/

Impfpflicht
https://impfen-nein-danke.de/impfpflicht/
https://impfen-nein-danke.de/masern-impfpflicht/

Öffentliche Impfempfehlungen verfassungswidrig
https://impfen-nein-danke.de/verfassungswidrig/

 

Permalink: https://impfen-nein-danke.de/?p=20705

Scroll to Top