Bevor mRNA-Covid-„Impfstoffe“ der Öffentlichkeit verabreicht wurden, gab es KEINEN wissenschaftlichen Beweis, dass sie s…

‼️Bevor mRNA-Covid-„Impfstoffe“ der Öffentlichkeit verabreicht wurden, gab es KEINEN wissenschaftlichen Beweis, dass sie sicher waren – so eine neue Studie‼️

Vor der Verabreichung oder Einnahme eines brandneuen Medikaments, bei dem eine ungewöhnliche Technologie zum Einsatz kommt, sollte man sich die Frage stellen: “Welche Erkenntnisse liegen vor, die den Einsatz dieser ungewöhnlichen Technologie unterstützen, und welche potenziellen Schäden können damit verbunden sein?”

https://legitim.ch/bevor-mrna-covid-impfstoffe-der-oeffentlichkeit-verabreicht-wurden-gab-es-keinen-wissenschaftlichen-beweis-dass-sie-sicher-waren-so-eine-neue-studie/

Willst du mehr davon? Dann abonniere unseren Kanal!
👉
@LegitimNews

#mRNA #Gesundheit #Impfung #Impfschäden #CovidImpfstoffe
Bevor mRNA-Covid-„Impfstoffe“ der Öffentlichkeit verabreicht wurden, gab es KEINEN wissenschaftlichen Beweis, dass sie sicher waren…

Der Gesundheits- und Wissenschaftsausschuss des Weltgesundheitsrats (WCH) hat kürzlich ein Papier über die möglichen Schäden der mRNA-Plattform

Bei Telegram

Kurzlink
Nach oben scrollen