Startseite » Aktuelles » Corona » Frau lies sich Impfen, um wieder reisen zu können, sie bekam die Bell’sche LähmungJennifer Gibson wo…
Kurzlink

Frau lies sich Impfen, um wieder reisen zu können, sie bekam die Bell’sche LähmungJennifer Gibson wo…

Frau lies sich Impfen, um wieder reisen zu können, sie bekam die Bell'sche LähmungJennifer Gibson wo...

Frau lies sich Impfen, um wieder reisen zu können, sie bekam die Bell’sche Lähmung

Jennifer Gibson wollte verreisen, also ließ sie sich die COVID-Spritze geben. Doch zwei Wochen später hing ihr Gesicht auf einer Seite schlaff herunter und sie erfuhr, dass sie die Bell’sche Lähmung hatte – eine von vielen Nebenwirkung der Impfungen.

“Es ist verheerend, wenn das halbe Gesicht gelähmt ist”, sagt sie. “Der Grund für die Behandlung war, dass ich ins wirkliche Leben zurückkehren wollte. Seltsamerweise sagt Gibson, sie wolle niemanden davon abhalten, sich impfen zu lassen.

https://cdn4.cdn-telegram.org/file/25c5c57e3c.mp4?token=JcgScG2Sd25tt4TpvgfhLqK9acdeB7O7qo8q7WypPo5O96bHN9X-ZfseS1FwEhwnS1OYziY-VlrqcTpf9mcVDb5IHYIQoli1biAXXTWYnGeaECrmKsXGtt1gghTThZyomWJlqHHqwk–bS_MfluoXIgRrNTZYA4NELHPPxNdZxIwteIib_f7wolUrTco1bXNaznZKGUqxO7IeVU9lXp1uE7eivfuCBXlACTCencPwJ0eFjyk81_iFjaL5ZT_sO77TkFg_mN1GgR9U-WQmXvK2C5Ze_rhrVXIKdD-f5lpJwUZOZmqcbLvd7Y-Rr-A4TZiV9xR2hG9UI3wElMsXIb0IQ

Bei Telegram

Nach oben scrollen