Einführung

Einführung – Seite 2

 

2. Lesestoff für Einsteiger

Foto: Grätz. Mit freundlicher Genehmigung.
Foto: Grätz. Mit freundlicher Genehmigung.

Einführung

Die vermeintlich bösen „Erreger“ – falsche Zielgruppe der Schulmediziner
www.tisani-verlag.de/ErregerTheorie.pdf

Impfen – Eine Gefahr für die Gesundheit?
www.tisani-verlag.de/Impfen-GefahrGesundheit.pdf

Encephalopathie – Unabdingbare Folge von Impfungen
www.tisani-verlag.de/Encephalopathie.pdf

Epilepsie – eine neue Volkskrankheit?
www.tisani-verlag.de/Epilepsie-neueVolkskrankheit.pdf

Schwerer Impfschaden homöopathisch geheilt: West-Syndrom
www.tisani-verlag.de/Impfschadensbehandlung.pdf

Zusammensetzung und «Wirksamkeitsstudien» von Impfstoffen
www.tisani-verlag.de/Impfstoff-Studien.pdf

Materieller und immaterieller Aspekt beim Impfen
http://www.tisani-verlag.de/Impfen-materiellerAspekt.pdf

Impftheorie – homöopathisches Gedankengut?
(Sind Impfen und Homöopathie ähnlich?)
http://www.tisani-verlag.de/Impf-Kunstkrankheit-KH.pdf

Homöopathisches Impfen?
www.tisani-verlag.de/hom-Impfen.pdf

Kinderkrankheiten – Masern und Masern-Impfung
www.tisani-verlag.de/DVD-Impffrei-Masern.pdf

Impftheorie – Homöopathisches Gedankengut?
www.tisani-verlag.de/Impf-Kunstkrankheit-KH.pdf

Impfschädigung – Wie es begann …
www.tisani-verlag.de/Impfschaden_Wie-es-begann.pdf

Impfungen bei Tieren – Schaden statt Nutzen
www.tisani-verlag.de/Tierimpfungen.pdf

Impfungen bei Tieren: Homöopathische Impfschadensbehandlung eines Hundes
www.tisani-verlag.de/Profi.pdf

Impfen allgemein
www.tisani-verlag.de/impfen

Impfschäden
www.tisani-verlag.de/impfschaden (s. auch Impfopfer)

Das „Homöopathie-Portal“ des Tisani Verlags
http://www.tisani-verlag.de/homoeopathie-portal/

Sind Impfungen sinnvoll? – Ein Ratgeber aus der homöopathischen Praxis,
9. Auflage 2012, 200 Seiten
http://www.tisani-verlag.de/Impf-Buch-Inhalt.pdf
http://www.tisani-verlag.de/Impf-Buch-Leseprobe.pdf

Sanfte Medizin – Die Heilkunst des Wassermannzeitalters – Ursachen, Wirkung und Heilung der chronischen Miasmen, 2. Auflage 2015, 620 Seiten
http://www.tisani-verlag.de/SM-Inhalt.pdf
http://www.tisani-verlag.de/SM-Leseprobe.pdf
http://www.tisani-verlag.de/SM-Dimensionen.pdf

Klassische Homöopathie für die junge Familie – Kinderwunsch, Schwangerschaftsbegleitung und Geburt, Kleinkindbetreuung, Entwicklungsstörungen und Behinderungen, natürliche Entwicklung, 2 Bände, 3./2. Auflage 2013/2003, 364/191 Seiten, broschiert, Format 15×23

http://www.tisani-verlag.de/KH-Bd12-Inhalt.pdf
http://www.tisani-verlag.de/KH-Bd12-Leseprobe.pdf
http://www.tisani-verlag.de/KH-Bd12-Info.pdf

Einführung Einführung

Fotos: Libertas & Sanitas. Mit freundlicher Genehmigung.

Foto: FR.
Foto: FR.

Originalzitate der Impfbetreiber, STIKO-Mitglieder, Professoren, Gesundheits-Politiker (niemand kann sagen, DIESE Quellen seien “unseriös”) – darunter jeweils impfkritische Kommentare von Libertas & Sanitas!

Verteilt auf der 4. Nationalen Impfkonferenz Juni 2015 in Berlin! 

Aus dem Vorwort:

“Welche Grundlagen gibt es, eine Impfpflicht einzuführen?

Wie steht es mit dem Beweis für den Nutzen der Impfung, was ist zum Impfversagen bekannt, was wissen wir zur Sicherheit der Impfung und was nicht, wie groß ist das Risiko, überhaupt an der entsprechenden Krankheit zu erkranken, und wenn ja, wie hoch ist die Gefahr, dass es zu Komplikationen kommt?

Wir wollen mit diesem Buch erreichen, dass die hier zusammengeführten Informationen und Fragen offen diskutiert werden, um dann festzulegen, wie wir mit Impfungen künftig weiter verfahren können. Das wird nicht nur die Bewertung all dieser Informationen nötig machen, sondern auch die ernsthafte Prüfung von deren rechtlicher Bedeutung.”

84 S. Als pdf gegen 10,- Euro Spende oder gedruckt in A4 broschur 10,- Euro inkl. Inlandsporto, Sofort-Versand, Paypal oder Vorkasse im Shöppchen!

Einführung

IMPFEN – Das Geschäft mit der Unwissenheit

von Dr. med. Johann Loibner

4. erweiterte Auflage 2014, 196 Seiten, kart.

Über die Nutzlosigkeit von Impfungen. Dieses Buch soll dazu anregen, über die gängigen Hypothesen der Impftheorie nachzudenken. Es sind dies die Ansteckung, Bakterien und Viren als Krankheitsursachen, die Antigen-Antikörper-Theorie, der Rückgang der Seuchen durch Impfungen, Krankheiten als eigene Wesen etc. Jede dieser Hypothesen steht auf wackeligem Grund.

Weitere Schwerpunkte sind Impfschäden und einige Kapitel zur Vorbeugung von Erkältungskrankheiten und ihre Behandlung mit Homöopathie und Kneipp.

 

Foto:  Sprangsrade Verlag.
Foto: Sprangsrade Verlag.

Die Impfentscheidung

von Friedrich P. Graf

Ansichten, Überlegungen und Informationen – vor jeglicher Ausführung!

5. vollständig überarbeitete und aktualisierte Auflage 2013, 168 Seiten, kart.

Das Standardwerk mit einer ausführlichen Darstellung der einzelnen Erkrankungen, Verlauf mit und ohne Impfung, aktualisiert mit Informationen über Hep.B, FSME u.a.

Eines ist klar: Impfen macht krank! Das ist auch beabsichtigt. Unklar und umstritten ist nur, wie sehr. Bis heute sind keine Studien von Ungeimpften gegen Geimpfte veranlasst worden, die viele unheilvolle Diskussionen beenden könnten. Man will es wohl nicht wissen. Das ganze Impfprogramm könnte zusammenbrechen.

 

.


Foto: emu-Verlag, impf-report. Mit freundlicher Genehmigung.
Foto: emu-Verlag, impf-report. Mit freundlicher Genehmigung.

 

Hilfe! Ich muss eine Impfentscheidung treffen 
von Julia Bütikofer
geb., 180 S., 2015

Verlagstext:

Wussten Sie, dass keine Impfung zu 100% schützt?
Wussten Sie, dass keine Impfung einen lebenslangen Schutz bietet?
Wussten Sie, dass die Langzeitwirkung der Zusatzstoffe unzureichend erforscht ist?

Die Autorin Julia Bütikofer, Rechtsanwältin, arbeitet seit 1974 schwerpunktmäßig im Impfschadensrecht. Sie hat, ohne Impfgegnerin geworden zu sein, vielen Impfschadensfällen zur Anerkennung und Versorgung verholfen.

Aus dem Inhalt:

Gibt es Impfrisiken und Impfschäden?
Wie sehen Impfschäden aus?
Schwere Impfschäden mit modernen Impfstoffen sind sehr selten Impfschadensanerkennung – ein langer dorniger Weg
Eine Impfentscheidung setzt sicheres Wissen voraus
Aus welchen Gründen werden Impfungen durchgeführt?
Großer Einfluss der Impfstoffhersteller
Impfärzte in der Haftungsfalle
Meldung von Impfschadensverdachtsfällen
Die Geschichte des Impfens
STIKO-Mitglieder – unabhängig?
Mangelnde Objektivität der Zielstudien der Impfstoffhersteller
Wissenschaftsdefizite über den Inhalt der Impfstoffe
Impfforschung und Konsequenzen aus dem Ergebnis der Forschung
Vermeidung von weiteren Impfrisiken

impf-report: “Mit Julia Bütikofer ergreift endlich auch einmal eine Rechtsanwältin öffentlich das Wort. Sie weiß sehr wohl, worüber sie schreibt, denn sie hat jahrzehntelang vor Gericht für Betroffene um die Anerkennung von Impfschäden gekämpft. Es ist deshalb sicherlich kein Fehler, wenn sich Eltern rechtzeitig vor ihrer Impfentscheidung ernsthaft mit dem Pro und Kontra von Impfungen auseinanderzusetzen. Dieses Buch gibt eine gute Einführung in die Impfproblematik.”

– – – – – – –

Allgemeine Lese-Tips hier, Download-Texte auch hier.


3. DVDs

Einführung Einführung Einführung Einführung Einführung

Fotos: Privat.

DVD “Wir Impfen NICHT!” (WIN)

Dokumentarfilm von Michael Leitner (2014)

Die Standard-DVD der deutschsprachigen Impfkritik, geballtes Insider-Fachwissen, was vom Mainstream verschwiegen wird, einfach, einfühlsam und anschaulich dargestellt!

DVD, Laufzeit 100 Min, PAL, 16:9, in Slimbox oder in Kartonhülle im Shöppchen.

Impffrei – Ein Grundstein für “chronische” Gesundheit

Einführung

von Joachim-F. Grätz

Doppel-DVD mit ca. 5¼ Std. Spielzeit; zzgl. über 1 Std. Bonusmaterial

Ausführliche Video-Doku von Dr. Grätz mit sehr lehrreichem dynamischen Anschauungsmaterial über die Impfthematik aus der Sicht von Naturgesetzmäßigkeiten. Zusammenhänge, die den wenigsten vertraut sind. Zusammenhänge, von welchen die wenigsten bislang annähernd etwas ahnen, da diese diametral zu ihrem bisherigen „Wissen“ stehen. Und Zusammenhänge, welche nirgendwo anders aufgezeigt werden, welche man aber von Grund auf kennen sollte!

Allgemeinverständlich, anschaulich, nachvollziehbar und kompetent. Aufgenommen in seiner Praxis für Klassische Homöopathie. – Mit ca. 300 farbigen, sehr übersichtlichen, dynamischen Abbildungen. Für Ihre Entscheidungsfindung – «Impfen – Ja oder Nein?» – und Ihre Gesundheit sowie die Ihrer Kinder/Enkelkinder unerläßlich!

Der Referent und Autor Dr. Joachim-F. Grätz ist ein weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannter Homöotherapeut mit mehr als 25 Jahren Praxiserfahrung in der Behandlung von Impfreaktionen und Impfschäden samt schwersten Pathologien.

Impfklarheit über die ungesunde Impfjauche führt zu Impffreiheit! Impffrei lebt es sich besser!


4. Fach-Zeitschriften

Einführung Einführung Einführung

Fotos: impf-report. Mit freundlicher Genehmigung.

impf-report. Erscheint seit 2004. Ersetzt eine Spezial-Bibliothek. Einfache Sprache, aber bei manchen Artikeln Vorkenntnisse nötig. Der angeschlossene kostenlose Newsletter Impfentscheidung ist einfacher zu verstehen.

Kostenlose Leseproben: Heft Nr. 109 (4. Q. 2015) und Jahrgang 2005 komplett.

Einzel-Heft 9,- Euro. Jahres-Abo 4 Hefte gedruckt 36,- Euro, Jahres-Abo als pdf 30,- Euro.

Einführung Einführung Einführung

Netzwerk Impfentscheid. Mit freundlicher Genehmigung.

IMPULS – Das unabhängige Magazin für selbstverantwortete Gesundheit. Erscheint seit Januar 2016. Jahres-Abo 24,- Euro, pdf-Abo 22,- Euro, Einzelheft 6,- Euro. Mit Webseite und auch bei Facebook.

5. kostenlose Newsletter

  1. impf-report Newsletter Impfentscheidung
  2. Netzwerk Impfentscheid Newsletter D
  3. Impfschaden Newsletter (oben rechts)
  4. Gesundheitsrebell (Bestätigungsmail dauert)

5.1 Englischsprachige kostenlose Newsletter

  1. Vaxxter
  2. HealthNutNews
  3. NaturalNews
  4. Alex Jones’s InfoWars
  5. Jon Rappoport
  6. Robert J. Kennedy Jr.
  7. National Vaccine Information Center
  8. The Vaccine Reaction

6. Vorträge & Präsentationen

Dr. Johann Loibner: Gewissensfreiheit des Arztes. Warum Impfen nicht nützt und schützt 

Impfen – Mythos und Wirklichkeit (2015) Präsentation einer Schülerin (21 J.) im Rahmen eines Schulprojekts.
Sie bekam die Note 1 dafür. Lina Kühl

Foto: Plothe.
Foto: Plothe.

HP Christoph Plothe 
Die HPV-Impfung: Anspruch und Realität – (2014)!

Alle immer wiederkehrenden Fragen werden hiermit beantwortet: Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte!

Foto: Freie Medien. Fair use.
Foto: Freie Medien. Fair use.

Foto: Freie Medien. Fair use.
Foto: Freie Medien. Fair use.

Fazit: Wer glaubt, daß Impfen nützt, der hat keine Bildung, sondern Indoktrination!

Scroll to Top