Zehntausende interner Dokumente von Pfizer auf gerichtliche Anordnung hin freigegeben! Pfizer wusste vor der Vermarktung…

Zehntausende interner Dokumente von Pfizer auf gerichtliche Anordnung hin freigegeben! Pfizer wusste vor der Vermarktung...

Zehntausende interner Dokumente von Pfizer auf gerichtliche Anordnung hin freigegeben! Pfizer wusste vor der Vermarktung, dass ihr experimenteller genetischer “Impfstoff” Herzinfarkte verursacht!

Pfizer klassifizierte den Covid Impfstoff 30 Tage nach Einführung als “Fehlschlag”!
Die dritthäufigste Nebenwirkung ist die Covid-19 Erkrankung!
Das Herz von 35 Minderjährigen war innerhalb einer Woche durch Myokarditis dauerhaft geschädigt!
43000 ernste Nebenwirkungen innerhalb von 90 Tagen gemeldet und es kam zu 1200 Todesfällen!

Aus den Gerichtsdokumenten geht hervor, dass dies, in der Weltgeschichte einmalig, der größte Angriff auf die Menschheit ist!

Übersetzung & Stimmen von
Joska Ramelow & Dr. Carola Javid-Kistel


Die Darstellung im Beitrag ist die persönliche Meinung der/des Vortragenden und muss nicht mit der Redaktion übereinstimmen.

👉Unterstützen Sie uns👈
www.MitteldeutschlandTV.de

Bitte folgt Carola auf Telegram
t.me/miteinander_mutig_sein

Video auf Rumble
bit.ly/3N1hk6U

Quelle
bit.ly/3oqPsyG

Bei Telegram

Kurzlink
Nach oben scrollen