NÜRNBERG: TODESFALLE IMPFUNG?Wurde die Impfung für viele Senioren zur Todesfalle? Im kompletten Jahr 2020 starben in Nür…

NÜRNBERG: TODESFALLE IMPFUNG?Wurde die Impfung für viele Senioren zur Todesfalle? Im kompletten Jahr 2020 starben in Nür...

⁉️💉NÜRNBERG: TODESFALLE IMPFUNG?💉⁉️

Wurde die Impfung für viele Senioren zur Todesfalle? Im kompletten Jahr 2020 starben in Nürnberg 210 Menschen mit positivem PCR-Test („COVID-19-Todesfälle“). In knapp 2,5 Monaten seit Beginn der Impfungen listet die Stadt 612 (!) weitere COVID-19-Todesfälle!

Was ist im Jan/Feb in Alten- und Pflegeheimen passiert? Die Zahl der Patienten im Krankenhaus halbiert sich, die 7-Tage-Inzidenz sinkt von fast 400 auf unter 100 – Impfungen (grün) und Todesfälle (schwarz) schießen in die Höhe.
Seit Ende Februar haben die Todesfälle ein Plateau erreicht – nun scheinen die Senioren „durchgeimpft“, das Pflegepersonal ist an der Reihe.

Nur eine Korrelation oder Kausalität? Meldeverzug Weihnachten? Krankheitsdauer?

⚠️Wir fordern Aufklärung von der Stadt Nürnberg⚠️

‼️Wie viele der 2021
(scheinbar) an COVID-19 verstorbenen Menschen in Nürnberg hatten bereits ihre erste Impfdosis erhalten?‼️

Über die Antworten der Stadt werden wir euch informieren!

Impfungen auf primärer y-Achse, 50:1

Bei Telegram

Kurzlink
Nach oben scrollen