Heiko Schöning: „WHO-Vertrag ist gesetzliche Grundlage einer Weltdiktatur“ Der deutsche Arzt Dr. Heiko Schöning wagt es …

Heiko Schöning: „WHO-Vertrag ist gesetzliche Grundlage einer Weltdiktatur“ ⚠️🌍

Der deutsche Arzt Dr. Heiko Schöning wagt es in seinem neuesten Buch „Game over“ die Täter und Taten bezüglich staatlicher Repressionsmaßnahmen anzuprangern. Etwa in Zusammenhang mit den Zwangsmaßnahmen der Corona-Plandemie. Für ihn ist die Aufregung rund um Covid-19 ein geplantes Verbrechen. Dabei nennt er die Namen und die Gesichter sowie die kriminellen Zusammenhänge. Schöning spricht auch von Anschlägen unter falscher Flagge, also Aktionen, die vom Staat initiiert wurden, um Panik zu erzeugen.

➡️ Das vollständige Interview finden Sie AUF1.TV: https://auf1.tv/nachrichten-auf1/heiko-schoening-who-vertrag-ist-gesetzliche-grundlage-einer-weltdiktatur
Heiko Schöning: „WHO-Vertrag ist gesetzliche Grundlage einer Weltdiktatur“

Für Heiko Schöning ist die Aufregung rund um Covid-19 ein geplantes Verbrechen. Er spricht auch von Anschlägen unter falscher Flagge, also Aktionen, die vom Staat initiiert wurden, um Panik zu erzeugen.

Bei Telegram

Kurzlink
Nach oben scrollen