Diese Meldung ist von Juni 2021 – jetzt erst entdeckt:Der griechische Modedesigner Nassos Katris wurde tot aufgefunden. …

Diese Meldung ist von Juni 2021 – jetzt erst entdeckt:

‼️Der griechische Modedesigner Nassos Katris wurde tot aufgefunden.

‼️Sein Vater Michalis Katris: “Verflucht ist der Moment, in dem ich ihm sagte, er solle sich impfen lassen”.

Der aus Chalkida stammende griechische Modedesigner Nassos Katris (32) wurde am Mittwochmorgen tot in seiner Wohnung in Lagonisi aufgefunden. Die Familie wartet mit Spannung auf die Ergebnisse der Autopsie. Er war am Montag gegen Covid geimpft worden.

Nassos, der sowohl in Athen als auch auf der Insel Mykonos sehr bekannt und beliebt war, wurde am Dienstagmorgen von einem Freund leblos in seiner Wohnung aufgefunden.

Der Vater des Designers, der vor der laufenden Autopsie gewarnt hatte, nahm an der Sendung “Wahrheit mit Zina” teil und sagte, er wolle die Wahrheit darüber erfahren, was mit seinem Sohn geschehen sei: “Er erhielt den Impfstoff von AstraZeneca und wurde am nächsten Tag tot in seinem Bett aufgefunden. Er war nicht krank.

Der Vater, Michalis Katris, sagte daraufhin, er bedauere, seinen Sohn Nassos zur Impfung gedrängt zu haben: “Er hatte keine Probleme. Ich möchte genau wissen, was passiert ist. Er wurde geimpft und fühlte sich gut. Tatsächlich war er bis 10.00 Uhr abends mit einem Freund und einigen Bekannten unterwegs. Er hatte Angst, sich impfen zu lassen, aber wir haben ihn dazu gedrängt, verdammt noch mal, als ich ihm sagte, er solle sich impfen lassen”.

Seine Freundin, die Modedesignerin Athena Vaticanou, sagte, Nassos habe auch erbrochen, und erklärte später gegenüber
protothema.gr: “Die EKAB-Krankenwagen, die seine Leiche abholten, sagten uns, dass sein Tod sehr wahrscheinlich mit einer Nebenwirkung des Impfstoffs zusammenhängt.”

https://www.theitaliantribune.it/trovato-morto-lo-stilista-greco-nassos-katris-il-padre-ha-fatto-il-vaccino-e-si-sentiva-bene/

Bei Telegram

Kurzlink
Nach oben scrollen