Wirtschaftswissenschaftler Prof. Stefan Homburg: Auch in den virenarmen Sommern war das RKI besorgt über ein hohes Risiko

Wirtschaftswissenschaftler Prof. Stefan Homburg: Auch in den virenarmen Sommern war das RKI besorgt über ein hohes Risiko

Wirtschaftswissenschaftler Prof. Stefan Homburg auf 𝕏:

»Auch in den virenarmen Sommern rief das RKI ein hohes Risiko aus. Und zwar auf Befehl des Ministeriums. Sie wollten auch im Sommer Demonstranten zusammenschlagen lassen, die sich gegen absurde Hygieneregeln auflehnten.

Per Matrixfehler haben wir damit den Beweis, dass das (in Schweden unbekannte) Risiko nur politische Willkür war.

Aber die Stelle gibt noch mehr her: Die rückläufigen Fallzahlen widersprachen der Risikostufe und sollten daher nicht ehrlich kommuniziert werden. Und eine geschwärzte Person sollte Formulierungshilfe leisten. Ein unfassbarer Saustall.«

➡️
Link zur Bildquelle / zum Post

Bei Telegram

Kurzlink
Nach oben scrollen