Richter vor Gericht: Richter Christian D. einer Mutter Recht gegeben, die gegen den Mundnasenschutz-Zwang für zwei ihre…

🦠 Richter vor Gericht: Richter Christian D. einer Mutter Recht gegeben, die gegen den Mundnasenschutz-Zwang für zwei ihrer Kinder klagte. Bereits seit Januar ist der Jurist vom Dienst suspendiert. Der Staat kürzte sein Gehalt um 25 Prozent.

Inzwischen gilt es als belegt, daß Schulschließungen und Maskenpflicht für Kinder zu den Freiheitseinschränkungen der Corona-Zeit gehörten, die wissenschaftlich nicht haltbar waren.

Doch der Weimarer Richter, der dies frühzeitig erkannte, muß nun um seine Existenz fürchten. Er steht seit Freitag wegen Rechtsbeugung als Angeklagter vor dem Erfurter Landgericht.

📌Lesen Sie hier alle Details
Berufsverbot und fünf Jahre Gefängnis drohen: Prozeß gegen Richter, der die Maskenpflicht für Kinder kippte

Dem Richter, der die Maskenpflicht für Kinder aufhob, wird der Prozeß gemacht. Die Anwältin der Mutter, der er recht gab, bekommt eine Hausdurchsuchung.

Bei Telegram

Kurzlink
Nach oben scrollen