Natürlich nur anekdotischSolange wir keinen ergebnisoffenen wissenschaftlichen Umgang mit der mRNA-Injektion haben, müss…

💥Natürlich nur anekdotisch💥

Solange wir keinen ergebnisoffenen wissenschaftlichen Umgang mit der mRNA-Injektion haben, müssen wir uns – wie hier – auf Beobachtungen verlassen.
Allerdings hatten wir auch Beobachtungen der “Corona-Pandemie”, die wissenschaftlich keine Stütze hatten. Aus diesen evidenzlosen Behauptungen hat sich die Unterdrückungspolitik gespeist.

Wir müssen aufarbeiten. Ergebnisoffen, wissenschaftlich und mit dem Willen zivilisatorischen Fortschritts.

Wir haben ein weitgehendes gesellschaftliches Versagen erlebt. Wir haben aber zugleich auch erlebt, dass eine recht große Minderheit querdenkend für Freiheit und individuelke Grundrechte auf die Straße gegangen sind.

Die gesellschaftliche Frage, die es zu beantworten gilt, ist die Frage nach dem Freiheitsbegriff.
Für mich kann Freiheit nur individuell gedacht werden.
Für mich ist Freiheit ein Abwehrrecht gegen jeden, der sie zu nehmen trachtet.


Mein Kanal:
t.me/RA_ludwig

Hier kann man Fördermitglied des ZAAVV werden:
https://zaavv.com/de-de/foerderverein

Hier geht es zur Fallerfassung von Ereignissen in der Corona-Pandemie:
https://zaavv.com/de-de/fallerfassung

Hier kann man dem ZAAVV Spenden:
https://zaavv.com/de-de/spenden

Hier unterschreiben gegen Kriminalisierung:
https://www.wir-fordern.eu/

Es läuft bei allen ähnlich ab. Alle sind mehrfach geimpft und hatten dann eine Erkältung. Danach geht es schlagartig innerhalb von Wochen bergab.

Bei Telegram

Kurzlink
Nach oben scrollen