Lügt Karl Lauterbach (SPD)? Panikmache mit Fake NewsLauterbach: „Angenommen wir haben eine Impfquote von 66 Prozent, als…

Lügt Karl Lauterbach (SPD)? Panikmache mit Fake News

Lauterbach: „Angenommen wir haben eine Impfquote von 66 Prozent, also zwei Drittel der Bevölkerung wären vollständig geimpft, und die Inzidenz läge bei 30. Das würde bedeuten, dass unter den Ungeimpften die Inzidenz sogar bei 90 läge. Die Menschen ohne Impfschutz sind damit einem viel höheren Risiko ausgesetzt.“

Dies ist eindeutig falsch! Er suggeriert den Menschen, Geimpfte seien vollständig geschützt.

https://www.fr.de/politik/coronavirus-gesundheitsexperte-lauterbach-ungeimpfte-delta-variante-90812539.amp.html

Ich empfehle diesem Mann diesen Artikel: „Der Impfstoff ist „zu 90 Prozent wirksam“
Unstatistik vom 02.12.2020“

https://www.rwi-essen.de/unstatistik/109/

👉👉👉Herr Lauterbach, sind Sie so dumm oder verbreiten Sie wissentlich die Unwahrheit verbunden mit einer Täuschungsabsicht gegenüber dem Empfänger Ihrer Botschaft? Dann wären Sie ein Lügner! Wie viel zahlt die Impfindustrie Ihnen?
Corona-Fallzahlen: RKI meldet Neuinfektionen – Inzidenz sinkt auf unter 10

Das RKI meldet am Montag (21.06.2021) die aktuellen Corona-Zahlen für Deutschland. Neuinfektionen, Todesfälle und Inzidenz im Überblick.

Bei Telegram

Kurzlink
Nach oben scrollen