Hat eine kritische Haltung zum Corona-Lockdown – jetzt kriegt er die Quittung…”Während im Gespräch mit unserer Redakti…

Hat eine kritische Haltung zum Corona-Lockdown – jetzt kriegt er die Quittung…

“Während im Gespräch mit unserer Redaktion der CSU-Gesundheitsexperte Stephan Pilsinger die geplanten Lockerungen scharf kritisierte, kündigte das CDU-Fraktionsvorstandsmitglied Axel E. Fischer an, nun im Bundestag gegen die Fortsetzung des Lockdowns zu stimmen. … Der CDU-Haushaltspolitiker Fischer kritisierte dagegen die beschlossene Lockdown-Verlängerung. ‘Von einer Überbelastung der Intensivstationen und Krankenhäuser kann derzeit keine Rede sein, zudem stehen mittlerweile Impfstoffe zur Verfügung’, betonte er. ‘Es kann keinen hundertprozentigen Schutz gegen Erkrankungen geben, und es ist auch nicht die Aufgabe des Staates, die Bürger zeitlebens vor allen Gefahren zu schützen und im Gegenzug viele Begleitschäden in Kauf zu nehmen’.”

https://www.businessinsider.de/politik/deutschland/naechste-durchsuchung-im-bundestag-liess-sich-cdu-politiker-aus-aserbaidschan-bestechen/

Hier die Quelle zu seinen Corona-Aussagen (bestimmt nicht die ersten):
https://www.augsburger-allgemeine.de/politik/Unionspolitiker-streiten-nach-Corona-Gipfel-ueber-Stufen-Oeffnungsplan-id59239166.html
Nächste Durchsuchung im Bundestag: Ließ sich CDU-Politiker aus Aserbaidschan bestechen?

Der Bundestag hat am Donnerstag die Immunität des CDU-Politikers Axel E.Fischer aufgehoben. Es geht um Kontakte zu Aserbaidschan.

Bei Telegram

Kurzlink
Nach oben scrollen