Die beiden Corona-Symposien der AfD-Fraktion wären Sternstunden des Parlamentarismus und haben die Grundrechte, die Mein…

Die beiden Corona-Symposien der AfD-Fraktion wären Sternstunden des Parlamentarismus und haben die Grundrechte, die Meinungsfreiheit und die Demokratie gestärkt, gegen den Willen der Altparteien und der Behörden, Gerichte und des von Bill Gates beeinflußten Medienkartells.

Was die AfD-Fraktion geschafft hat mit kluger Tagesordnung und, wie man hört, vorbildlicher Organisation in allen Details, haben CDU, CSU, SPD, Linke, Grüne, FDP und FW in drei Jahren nicht geschafft, auch dieBasis nicht (wobei man ihr nicht den guten Willen absprechen und zugestehen kann, daß sie nicht über die personellen und finanziellen Mitteln verfügt). Selbst die NSDAP hatte es 1937 geschafft, eine Kritiker-Tagung abzuhalten, um nach vier Jahren eine Zwischenbilanz zu ziehen…. das ist natürlich keineswegs ein Vergleich und keine Gleichsetzung, nur eine historische Anmerkung.

Bei Telegram

Kurzlink
Nach oben scrollen