Der kanadische Arzt Dr. William Makis scheint sich mit plötzlich und unerwarteten Todesfällen zu beschäftigen, die völli…

Der kanadische Arzt Dr. William Makis scheint sich mit plötzlich und unerwarteten Todesfällen zu beschäftigen, die völlig außerhalb jeder Norm liegen. Im sozialen Netzwerk GETTR berichtete er über 34 solcher Fälle aus der nahen Vergangenheit. Für 17 dieser Todesfälle scheint keine sinnvolle Diagnose vorzuliegen, andere sind an Thrombosen oder Myokarditis gestorben. Wann endlich wird die hauptsächlich plausible Erklärung für das Massensterben diskutiert?
https://report24.news/34-kanadische-kinder-starben-innerhalb-von-6-wochen-ploetzlich-und-unerwartet/?feed_id=26975

➡️ Immer informiert bleiben? Abonnieren Sie @report24news!

🍀Rolf Kron
🍀Ärzte stehen auf
🍀https://t.me/Rolf_Kron
34 kanadische Kinder starben innerhalb von 6 Wochen plötzlich und unerwartet

Eine öffentliche Diskussion über die Hintergründe findet weiterhin nicht statt.

Bei Telegram

Kurzlink
Nach oben scrollen