Als reitschuster.de die Nachricht über Razzien in Arztpraxen erreichte, weil Ärzte Befreiungs-Atteste von der Masken-Pfl…

Als reitschuster.de die Nachricht über Razzien in Arztpraxen erreichte, weil Ärzte Befreiungs-Atteste von der Masken-Pflicht erstellt haben, dachte ich, schlimmer kann es mit den aktuellen Entwicklungen in Deutschland eigentlich nicht mehr werden.

Und jetzt das.

Eine Offenburger Ärztin droht im schlimmsten Fall eine Gefängnisstrafe, weil sie im Juni und Juli Masken-Befreiungsatteste ohne körperliche Untersuchung ausgestellt hat.

https://reitschuster.de/post/freiheitsstrafe-fuer-maskenbefreihungs-attest/
Freiheitsstrafen für Maskenbefreiungs-Atteste?

Fürs Krankschreiben sollen Ärzte Atteste per Telefon ausstellen; wenn sie das gleiche für Masken-Atteste tun, drohen ihnen Haftstrafen. Öffentlich-rechtliche Journalisten treten dabei als “Agent Provocateur” auf.

Bei Telegram

Kurzlink
Nach oben scrollen